top of page

Dieses Leben ist mein Schöpferspiel

Wir beginnen zu wachsen, wenn es weh getan hat - obwohl wir vorher die Zeichen deuten lernen könnten

Begonnen hatte ich meine Reise in die Welt des scheinbar Übernatürlichen, als mein Leben gefühlt an einem Mega-Tiefpunkt war.


Das war im Jahr 2014, nachdem es mir ein paar Monate richtig schlecht gegangen war. Ich wollte mit niemandem über meine Themen sprechen, weil ich Angst hatte, verurteilt zu werden.


Ich werde über diese verschiedenen Themen hier nicht schreiben, und möchte dir sagen, dass ich erst nach Jahren immer mehr verstanden habe, was das alles für ein Riesen-Geschenk war.


Welche Geschenke in meinem Leben verborgen sind, habe ich erst jetzt kürzlich wieder tiefer verstanden.


Das Geheimnis meines Spiegelpartners

Vor Jahren las ich das Buch „Das Geheimnis meines Spiegelpartners“ von Ruediger Schache. Darin geht es um das Geschenk der Beziehung. Wenn wir eine Beziehung führen, spiegelt uns der Partner unsere eigenen Themen. Das hat mir damals schon so unendlich sehr weitergeholfen für meine Beziehungen.


Nach ein paar intensiven Monaten, Wochen und Tagen stehe ich nun vor einer Aussicht auf eine unendlich weite Spielwiese: Dieses Leben.


ALLES hat mit mir zu tun

Ich habe in einer Tiefe gefühlt, wie viel ich von meinem Leben wirklich selbst erschaffe. Nämlich buchstäblich ALLES.


Alles außerhalb von mir, kommt in Wahrheit von INNERHALB von mir. Wir sind nicht getrennt. Es ist schon ein irrsinniger Gedanke zu denken, es gäbe ein WIR. Wenn es doch nur ein EIN-UND-ALLES gibt. Du und ich sind DASSELBE. Wir sind eins. Ich bin Du. Du bist ich. Ich bin ich. Aah, es gibt kein Wort, das das beschreiben kann, was es eigentlich wirklich bedeutet.


Ich habe verstanden, dass egal, was im Außen ist, es von mir erschaffen wurde. Ich habe eine ganz einfache Übung gemacht in den letzten Tagen, die mir meine Macht zurückgeschenkt hat, die ich vergessen hatte. Diese Übung ist mir einfach eingefallen. Aus mir heraus entstanden, und ich habe sie einfach gemacht. Und sie hat mir eine enorme Wahrheit offenbart. Und ich führe sie den ganzen Tag über fort, wann immer mir eine weitere Antwort einfällt.


Eine magische Übung

Diese Übung werde ich nun in meine nächsten Manifestieren Workshops auch einfließen lassen. Denn aus meiner Sicht hat sie das Potenzial Menschen wahrhaftig an ihre Schöpferkraft zu erinnern.


Doch das ist überhaupt nicht mal mehr mein Ziel. Mein Ziel ist pure Freude am Leben zu genießen. Und einfach nur ein lustiger Schöpfer zu sein. Ich habe mich erinnert.



Nächster Manifestieren Workshop 12.5.

Falls du Lust hast, an meiner witzigen Schöpferreise teilzuhaben, kannst du gerne mitmachen beim nächsten Manifestieren Workshop am 12.5.23, 19 Uhr, 90 min. online via Zoom. ZUR ANMELDUNG


Wann immer du möchtest, bist du herzlich Willkommen. Und wenn du die 2 Anmelde-Fragen nicht beantworten kannst, bzw. es dir nicht leicht fällt, sei so frei, einfach das so in die Antworten reinzuschreiben.


Ich freu mich in jedem Fall, dich dabei zu haben.


Alles Liebe

Ich&du=Alles-und-eins


Eva


ZUR ANMELDUNG Manifestieren Workshop

:)




Eva Wolff

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page